Leben ist Bewegung

Bewegung ist Leben

 

    Leitbild    

Die osteopathische Diagnostik und Behandlung basiert auf 4 Prinzipien:

1. GANZHEITLICHKEIT

Beschwerden einer Körperregion haben ihren Ursprung oft an einer ganz anderen Stelle.

Bewegungsapparat, Organe und Nervensystem bilden eine sich gegenseitig beeinflussende Einheit.

2. SALUTOGENESE

Die Fähigkeit des Körpers sich selbst zu heilen zu unterstützen.

Andrew Taylor Still, der Begründer der Osteopathie beschrieb es folgendermaßen:

Find it (finde die Ursache der Beschwerden)

Fix it (behandle sie)

Leave it alone (überlasse dem Körper das Übrige für seine Reparatur zu sorgen)

3. STRUKTUR UND FUNKTION DES KÖRPERS

bedingen einander. Störungen der Bewegung von Körperstrukturen beeinträchtigen deren Versorgung und können zu Degeneration führen.

4. LEBEN IST BEWEGUNG  

Nur wo Bewegung ist, ist Leben möglich. Gesundheit ist nur möglich, wenn sich alle Systeme des Körpers im Gleichgewicht befinden.

 

    Kybele E. Engel    

- Geb. 20.5.1967 in München

- Medizin und Sportstudium an der CAU zu Kiel 1986 - 93

- Auslandstätigkeit als Assistenzärztin in Neuseeland und Grossbritannien 1993 - 1997

- Fachärztin für Anästhesiologie seit 2001

- Seit 2006 als ausgebildete Pilateslehrerin tätig

- Seit 2007 als angestellte FÄ f. Anästhesie in einer Kieler Praxis 

- Abgeschlossene Osteopathieausbildung an der AON Kiel bei Dr. Edgar Hinkelthein von 2011-2015

 

 

    Behandlungsprofil    

Ärztliche Osteopathie
Osteopathischer Gesamtkörperstatus

 

Erhebung eines osteopathischen Ganzkörperstatus und ausführlicher Anamnese auch unter Einbeziehung schulmedizinischer Aspekte 

Behandlung
Ursache-Folge-Ketten

 

Behandlung gemäss des Prinzips der Ursache Folge Ketten unter Verwendung parietaler (auf den Bewegungsapparat bezogenen) viszeraler (organbezogen) und cranio sakraler (Pulssystem der um Rückenmark und Gehirn fliessenden Flüssigkeit) Techniken

Fasziale
Techniken

 

Verwendung faszialer Techniken

nach dem Faszien Distorsion Model

nach Stephen Typaldos

Behandlungsdauer

 

Osteopathische Behandlung:

Zeitaufwand bei Erstkontakt ca. 60 Min.

Folgetermine ca. 30 Min.

Osteopathische Behandlung kann je nach Ursache der Beschwerden Folgetermine notwendig machen.

Termine:

 

Nach Vereinbarung

Telefon 0176 - 25 25 47 28

Abrechnung

 

Rein privatärztliche Abrechnung gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)

 

    Behandlung     

Craniosakrale Osteopathie
Osteopathie für Schwangere
Sport-Osteopathie / Faszien-Therapie
Osteopathie für Säuglinge
Kiefergelenk-Beschwerden
Osteopathie für Kinder

    Kontakt   

Kybele E. Engel

Osteopathin (VOD)

Fachärztin für Anästhesiologie

 

Am Germaniahafen 3 · 24143 Kiel

Telefon 0176 – 25 25 47 28

info@osteopathie-engel.de

www.osteopathie-engel.de

Termine nach Vereinbarung

 

Impressum

Datenschutzrichtlinie gelesen und zugestimmt.

Ärztliche Osteopathie

Mitglied im:

logo_vod e.V.jpg

VOD e.V.

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Copyright© Praxis K.Engel · Osteopathin (VOD) · Fachärztin für Anästhesiologie